Pressemeldungen aus Brandenburg
19. Mai 2016 Anita Tack

LINKE fordert Stopp-Signal für Pläne der DB AG zur Schließung von Güterbahnhöfen

Im Zusammenhang mit den Plänen der Deutschen Bahn, in Brandenburg 27 Güterbahnhöfe zu schließen, erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Die vorliegende Streichliste von DB Cargo für Hunderte Güterbahnhöfe in ganz Deutschland ist für den Güterverkehr und die dort Beschäftigten ein herber Schlag. Besonders Ostdeutschland ist von... Mehr...

 
19. Mai 2016 Ralf Christoffers

Gemeinsam und friedlich für einen Strukturwandel in der Lausitz

Im Zusammenhang mit den Kohleprotesten am Pfingstwochenende in der Lausitz erklärt der Fraktionsvorsitzende Ralf Christoffers: Proteste gegen neue Tagebaue und gegen eine Braunkohleverstromung sind legitim, wenn sie friedlich verlaufen. Wir bekräftigen, dass wir die Gefährdung von Menschen und Sachbeschädigungen ablehnen. Die Mehrzahl... Mehr...

 
18. Mai 2016 Anita Tack

Modell der Bundesregierung ist falsch, Modell für Elektro-ÖPNV wäre richtig

Die Bundesregierung will mit Kaufprämien, Steueranreizen und Ladestationen im ganzen Land den Elektroautos zum Durchbruch verhelfen. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack:Die bislang postulierten Zielstellungen der Bundesregierung zur Entwicklung der Elektromobilität wurden nicht erreicht. Nun soll ein neuer Anlauf bessere... Mehr...

 
18. Mai 2016 Thomas Domres

Milchpreis von 20 Cent ist sittenwidrig

Zur aktuell nochmals verschärften Milchkrise erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer Thomas Domres: Milch ist ein wertvolles Lebensmittel. Der aktuelle Preisverfall stellt zahlreiche Milchviehbetriebe in Brandenburg vor existenzielle Probleme. Auf Bundes- und EU-Ebene müssen jetzt durchgreifende Änderungen der Milchpolitik erfolgen. Bisher... Mehr...

 
18. Mai 2016 Sebastian Walter Landesverband

Keine Armut im Alter: Menschen sind wichtiger als Versicherungsprofite

Zur aktuellen Rentendebatte erklärt der stellvertretende Landesvorsitzende, Sebastian Walter:„Über 6.500 Menschen erhalten in Brandenburg Grundsicherung im Alter. Das bedeutet, dass diese Menschen von Altersarmut betroffen sind – und die Tendenz steigt deutlich! Die gesetzliche Rente wurde durch alle Bundesregierungen der letzten Jahrzehnte... Mehr...

 

Treffer 91 bis 95 von 2369