Zur Zeit wird gefiltert nach: Landesverband

Pressemeldungen aus Brandenburg
25. Mai 2016 Sebastian Walter Landesverband

Fragwürdig, fehlgeleitet und populistisch

Zum Integrationsgesetz der Bundesregierung erklärt der stellvertretende Landesvorsitzende, Sebastian Walter: „Das von der Bundesregierung vorgelegte Integrationsgesetz ist fragwürdig, fehlgeleitet und populistisch. Es versucht sich dem rechten Zeitgeist anzubiedern, in dem es allen Geflüchteten unterstellt, dass sie „integrationsunwillig“ oder... Mehr...

 
22. Mai 2016 Landesvorstand/Landesverband

Pressekonferenz mit Anke Domscheit-Berg

Pressekonferenz zur Bundestagswahl 2017 mit Christian Görke, Landesvorsitzender DIE LINKE Brandenburg, Katja Kipping, Parteivorsitzende DIE LINKE und Anke Domscheit-Berg am 23. Mai um 13 Uhr in der Landesgeschäftsstelle DIE LINKE Brandenburg, Alleestr. 3 in Potsdam. Kontakt: Anja Mayer, Pressesprecherin (0173/6547676) Mehr...

 
18. Mai 2016 Sebastian Walter Landesverband

Keine Armut im Alter: Menschen sind wichtiger als Versicherungsprofite

Zur aktuellen Rentendebatte erklärt der stellvertretende Landesvorsitzende, Sebastian Walter:„Über 6.500 Menschen erhalten in Brandenburg Grundsicherung im Alter. Das bedeutet, dass diese Menschen von Altersarmut betroffen sind – und die Tendenz steigt deutlich! Die gesetzliche Rente wurde durch alle Bundesregierungen der letzten Jahrzehnte... Mehr...

 
8. Mai 2016 Christian Görke Landesverband

Tag der Befreiung: Rechtstrend in ganz Europa

Anlässlich des Jahrestags der Befreiung der Welt von der Barbarei des deutschen Faschismus erklärt der Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Christian Görke: "Vor 71 Jahren besiegten die alliierten Armeen die faschistische Wehrmacht und beendeten den Zweiten Weltkrieg und damit millionenfaches Morden, das Leiden und die Verfolgung... Mehr...

 
28. April 2016 Martin Günther Landesverband

Reallohnverlust für Beschäftigte erzeugt bei Böttcher Schmerzen

Zu der anstehenden letzten geplanten Verhandlungsrunde in der Tarifrunde des Öffentlichen Dienstes des Bundes und der Kommunen sowie zu den Äußerung des Geschäftsführers des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg, Herrn Böttcher, zu dieser Tarifrunde im Inforadio erklärt Martin Günther, Mitglied des Landesvorstandes DIE LINKE. Brandenburg:„Wenn... Mehr...

 

Treffer 46 bis 50 von 102