Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Mitglieder der Fraktion DIE LINKE.

Kreistag Spree-Neiße/Sprjewja-Nysa

Bild von Dithelm Pagel

Fraktionsvorsitzender: Diethelm Pagel

Wahlkreis 1 (Guben)

  • Werksausschuss Eigenbetrieb Jobcenter
  • Beirat Jobcenter
  • Verbandsversammlung Sparkasse

Stellvertreter:

  • sorbisch-wendische Angelegenheiten
Bild von Andreas Paul Mekelburg

Stellv. Fraktionsvorsitzenden:
Andreas Paul Mekelburg

Wahlkreis 5 (Döbern-Land, Neuhausen)

  • Rechnungsprüfungsausschuss
  • Ausschuss für Finanzen
  • Landwirtschaft/Umwelt
  • Werksausschuß Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

Stellvertreter:

  • Landwirtschaft/Umwelt

 

Bild von Heinz Peter Bischof

Fraktionsgeschäftsführer: Heinz-Peter Bischoff

Elke Franke

Wahlkreis 3 (Spremberg)

  • Bildung-Kultur Sport

Stellvertreter:

  • Landwirtschaft/Umwelt
Portrait Torsten Richter

Torsten Richter

Wahlkreis 6 (Drebkau, Kolkwitz, Welzow)

  • Wirtschaft-Verkehr-Bau

Stellvertreter:

  • Bildung-Kultur Sport
Bild von Doris Dressler

Doris Dressler

Wahlkreis 2 (Forst)

  • Jugendhilfeausschuss
  • Untersuchungsausschuss Jugenshilfeplanung

Stellvertreter:

  • Sozial-Gesundheit-Gleichstellung
  • Werksausschuss Eigenbetrieb Jobcenter

 

Portrait Margit Neugebauer

Margit Neugebauer

Wahlkreis 6 (Drebkau, Kolkwitz, Welzow)n)

  • Sozial-Gesundheit-Gleichstellung
  • sorbisch-wendische Angelegenheiten
        Vorsitz

Stelvertreter:

  • Ausschuss für Finanzen
  • Jugendhilfeausschuss
  • Untersuchungsausschuß Jugendhilfeplanung

Sachkundige Einwohner

Jede Fraktion kann in die beratenden Ausschüsse sachkundige Einwohner widerruflich als Mitglieder mit beratender Stimme berufen.
Ein Einwohner wird als sachkundig angesehen, wenn er auf Grund seines Kenntnisstandes die Sacharbeit in dem Ausschuss verbessern kann. Ziel ist es, externen Sachverstand für die kommunalen Gremien zu nutzen.

Beratende Stimme heißt, dass der sachkundige Einwohner in seinem Ausschuss das Rede- und Antragsrecht besitzt. Das entscheidende Abstimmungsrecht bleibt den Stadtverordneten vorbehalten.

Ausschuss Sachkundige Einwohner
Wirtschaft-Verkehr-Bau Lutz Schallschmidt
Landwirtschaft und Umwelt Claudia Nickel
Soziales - Gesundheit - Gleichstellung Steffen Marquaß
Bildung - Kultur - Sport Anita Schreiber
sorbisch-wendische Angelegenheiten Gerd Bzdak