Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

2019 in Spremberg/Grodk

Gysi war hier

„Menschen, die Mut machen“ in Proschim/Prožym

Gregor Gysi mit Mikrofon den Teilnehmern zugewandt

Etwa 250 Zuschauer folgten der Einladung der Journalistin Sybille Tetsch in die Proschimer Gaststätte „Schmeckerlein“. Auf dem Hofgelände hatten interessierte Bürger*innen am 3. Juli  bei sommerlichen Temperaturen reichlich Platz, um der Talkrunde mit Gregor Gysi folgen zu können.

In ihrer Veranstaltungsreihe „Menschen, die Mut machen“ moderierte Sybille Tetsch das Gespräch, in der sich Gregor Gysi, wie immer, als eloquent und humorvoll erwies.

Birgit Kaufhold, Spremberger Abgeordnete der LINKEN, hatte im Vorfeld, gemeinsam mit Christine Herntier, der Spremberger Bürgermeisterin, die Möglichkeit eines einstündigen Gesprächs mit Gregor Gysi.
In ihrer Funktion als Sprecherin der Kohlerunde bzw. als Mitglied der Kohlekommission (Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung) nutzte Frau Herntier die Gelegenheit, ihm persönlich die Herausforderungen für die direkt betroffenen Kommunen im Strukturwandel, bedingt durch den politisch beschleunigten Kohleausstieg, zu erläutern. Die Kommission hatte empfohlen, dass zur verbindlichen Absicherung des Strukturwandels ein Staatsvertrag zwischen Bund und Ländern unverzichtbar ist.

Neben dem zu beschließenden Kohleausstiegsgesetz bildeten die aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union einen weiteren Schwerpunkt, zu denen der Präsident der Europäischen LINKEN gern Position bezog.
                                                                                                                                                                Fotos: Pehr

Gaststätte „Schmeckerlein“
Gregor Gysi, Christine Herntier und Birgit Kaufhold im Gespräch
Gregor Gysi, Christine Herntier und Birgit Kaufhold im Gespräch
Christine Herntier und Birgit Kaufhold
Gregor Gysi und Moderatorin Sybille Tetsch
Gregor Gysi und Birgit Kaufhold

LT - Wahlen 2019

am 01.09.2019 in Brandenburg

Birgit Kaufhold
Direktkandidatin im WK 42
von DIE LINKE.Lausitz
Ortsverband Spremberg

WK 42 - Spree-Neiße II

Amt Döbern-Land, Gemeinde Neuhausen/Spree, Stadt Spremberg, Stadt Welzow

Kontakt

Birgit Kaufhold
DIE LINKE. Lausitz
Straße der Jugend 114
03046 Cottbus

Tel.: (0355) 22 44 0
Fax: (0355) 79 18 87
birgit.kaufhold@dielinke-brandenburg.de

LINK zur Landesseite von Birgit Kaufhold

birgitkaufhold.de

facebook.com/KaufholdBirgit