Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr
Stadthallenvorplatz Cottbus

Freilassung von Julian Assange

»Anything to say?« – Feldzug gegen Wikileaks und investigativen Journalismus

DIE LINKE. Lausitz unterstützt die Aktion „Candles for Assange“.

Es handelt sich um eine Mahnwache von der Whistleblower-AG c/o attac Cottbus.
Die Mahnwache findet alle 14 Tage bis Ende Februar 2020 statt.

Bringt Kerzen und einen Stuhl mit.

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Stadthallenvorplatz Cottbus