Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Termin im Kreisverband Lausitz

DIE LINKE. Lausitz
15:00 - 17:00 Uhr
Cottbus, Altmarkt

Friedensdemo

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Krieg in der Ukraine hält uns alle in Atem. Noch immer ist es nur schwer zu fassen, dass in Europa Krieg herrscht. Das Leid der Menschen in der Ukraine ist für uns alle nur schwer vorstellbar.
Seit Kriegsbeginn rollt eine Welle der Solidarität durch Cottbus und die Lausitz. Viele Spenden und Gesten erreichen die Menschen in der Ukraine.
In Cottbus gab es in den vergangenen Tagen und Wochen die ersten Kundgebungen für Frieden in der Ukraine.

Für den kommenden Sonntag rufen wir unter dem gemeinsamen Dach des Deutschen Gewerkschaftsbundes zu einer Friedensdemonstration in Cottbus auf.

Gemeinsam mit den Gewerkschaften, Parteien, der Ukrainischen Community in Cottbus, Unteilbar Südbrandenburg, dem Cottbuser Aufbruch und dem Appell von Cottbus werden wir für Frieden, Demokratie und Solidarität in der Ukraine und Europa auf die Straße gehen.

Bitte verteilen Sie den Aufruf und unterstützen Sie uns am Sonntag.
Transparente, Schilder und Fahnen sind gern gesehen.

Marco Bedrich
Regionsgeschäftsführer
DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz
Straße der Jugend 13/14
03046 Cottbus
D +49355 22726
M +49157 74442486
marco.bedrich@dgb.de

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Altmarkt

Altmarkt
03046 Cottbus