Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
14:15 - 16:00 Uhr
Cottbus, Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus - Senftenberg

Sternmarsch am 15. Februar 2020

Alljährlich bietet der 15. Februar, der Jahrestag der Bombardierung von Cottbus/Chóśebuz im Zweiten Weltkrieg, Anlass zum Gedenken an die Schrecken von Krieg, Gewalt, Zerstörung, aber auch an die Ursachen davon.
Die mörderische Ideologie des Nationalsozialismus, Größenwahn, Rassismus und Antisemitismus haben unermessliches Leid über die Menschen gebracht.

Deshalb ist dieser Tag auch Anlass zur Rückbesinnung auf die Menschenwürde und die Werte, auf denen unser friedliches und soziales Zusammenleben beruht und auf die Demokratie als unserem politischen Ordnungssystem.

Höhepunkt der diesjährigen Aktivitäten zum 15. Februar wird ein Sternmarsch sein, den der
Cottbuser Aufbruch im Rahmen von
„Cottbus ist bunt!“ durchführen wird.

DIE LINKE. Lausitz beteiligt sich am Demonstrationszug von der BTU zum Berliner Platz

Machen Sie mit!

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus - Senftenberg

Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

Telefon: (0355) 69-0