Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

in Bund und Land

Schwarz/weiß Bild von Julian Assange

50. von Julian Assange

Heute wird Julian Assange 50 Jahre alt und verbringt seinen Geburtstag im Hochsicherheitsgefängnis Bel­marsh in Isolationshaft. Haftgrund ist der Verstoß gegen Kautionsnauflagen durch seine Flucht in die ecuadorianische Botschaft.

Der damalige europäischer Haftbefehl wegen Vergewaltigungsvorwürfen in Schweden ist hinfällig, weil das Verfahren eingestellt wurde. Die Beschuldigungen waren ausgesprochen fragwürdig. Das Auslieferungsersuchen der USA gegen ihn wird mit Geheimnisverrat begründet. Er habe gemeinsam mit der Whistleblowerin Chelsea Manning geheimes Material von US-Militäreinsätzen im Irak und in Afghanistan gestohlen und veröffentlicht. Er habe damit das Leben von US-Informanten in Gefahr gebracht.
Jetzt wurde bekannt, daß der US-Kronzeuge Sigurdur Ingi Thordarson gelogen hat. Edward Snowden: „Das ist das Ende des Verfahrens gegen Julian Assange – US-Kronzeuge hat gelogen“.

DIE LINKE setzt sich schon lange für Assanges Haftentlassung ein.

22.02.2020 Für die sofortige Freilassung von Julian Assange und die Verhinderung seiner Auslieferung

21.12.2020 Von Linken bis CDU: Mega-Koalition für Julian Assange

04.01.2021 DIE LINKE begrüßt die Entscheidung des britischen Gerichts

02.07.2021 Julian Assange endlich freilassen

03.07.2021 Berliner Mahnwache "Freiheit für Julian Assange"