Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

in Spremberg/Grodk

Ernst Thälmann

Die Spremberger LINKE zum 135. Geburtstag

Mitglieder des Kreisverbandes DIE LINKE. Lausitz, vom Ortsverband Spremberg, legten am Gedenkstein von Ernst Thälmann, auf dem Spremberger Bahnhofsvorplatz, ein Blumengebinde nieder.  weiterlesen

8. März - Internationaler Frauentag

Glückwünsche zum Internationalen Frauentag…

… überbrachten Mitglieder des Ortsverbandes der LINKEN am Montag wie in jedem Jahr den Mitarbeiterinnen von Spremberger Pflegeeinrichtungen.  Dabei besuchten Mitglieder unseres Ortsverbandes unter anderm das M.E.D. Pflegeheim in der Muskauer Straße, das DRK Pflegezentrum in der Mühlenstraße, das BWS Spremberg-Pflegeheim in Trattendorf, das christliche Pflegeheim in der Gärtnerstraße, das Seniorenzentrum "Lausitzperle" in der Kraftwerkstraße und. . . weiterlesen . . .

Peter Ehrentreich

Ein Blumengruß zum Frauentag

Am 8. März 2021 begehen wir wieder den Internationalen Frauentag. Der Internationale Frauentag ist im Bundesland Berlin gesetzlicher Feiertag, in den übrigen 15 Bundesländern jedoch leider noch nicht. Spremberger LINKE werden in Spremberg wieder ein Zeichen setzen und an ausgesuchten Orten Frauen unsere Hochachtung und Solidarität zeigen.  . . . Weiterlesen . . .

Peter Ehrentreich

In Spremberg wird das Klima vergiftet.

Und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Eigentlich ist der Freitag den Jugendlichen von „Fridays for future“ mit ihren Demos für eine friedliche klimagerechte Zukunft unseres Erdballs vorbehalten. Der Autocorso, der sich freitags durch Spremberg wälzt, gehört ganz offensichtlich nicht zu den sich Sorgen um unser aller Zukunft machenden, denn der sorgt für einen überdimensionalen CO2-Anstieg.   weiter

Peter Ehrentreich

Das Gedenken ist ein Auftrag zum Antifaschismus

27.01.2021 - internationalen Holocaust-Gedenktag in Spremberg

Blumengebinde von DIE LINKE Ortsverband Spremberg

Auschwitz mahnt uns, die Gräuel der Vergangenheit zu kennen und Lehren daraus zu ziehen
Am Mittwoch, den 27. Januar 2021 wurde zum internationalen Holocaust-Gedenktag in Spremberg der Opfer gedacht. 1945 befreite die Rote Armee das KZ Auschwitz in dem bis dahin übr 1 Million Menschen bestialisch durch den Deutschen Faschismus ermordet wurden. hier klicken!!